vom transporter zum camper van

Möbelzeile für VW T5 / T6

stilvoll und raumeffizient. Die neue Ellie Vans Möbelzeile wurde perfekt auf den VW Transporter abgestimmt. 

Das Küchenmodul

inklusive zwei 20l Frisch- / Abwassertanks, Kartuschenkocher und 3 Schubladen zur Unterbringung von Geschirr und Besteck. 

Ellie Vans VW T5 T6 Ausbau Möbel

Deine Wohlfühl-Zone

Plastik und Sperrholz Camper sind out! Mit den Ellie Vans Ausbauten schaffst du Atmosphäre in deinem Camper Van. 

 

 

+

 

 

=

Folge uns auf Instagram

Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.

Das Konzept

Perfekte Integration in den Innenraum

Die Ellie Vans Möbelzeile für den VW T5 & T6 ist das raumeffizienteste Konzept auf dem Markt. Hinter dem Fahrersitz befindet sich eine große Kompressorkühlbox mit 38l Fassungsvermögen, welche gleichzeitig auch als Sitz dient. Dies hat den Vorteil, dass der Kühlschrank nicht in die Möbelzeile selber eingelassen werden muss. Somit ist noch genug Platz für drei geräumige Schubladen, eine Spüle mit Wasserversorgung und einen eingelassenen Kartuschenkocher. 

Auch das Schrankkonzept ist von vorne bis hinten sehr durchdacht und bietet genügend Platz um deine Kleidung und Reiseutensilien zu verstauen. Das untere Fach eignet sich besonders zur Unterbringung von Thermomatten für die Windschutzscheibe.

KOCHEN IM VAN

Wir haben viel ausprobiert. Simpel gefällt es uns am Besten. Keine Gasanlage, die viel Platz einnimmt und welche alle zwei Jahre einer Gasprüfung unterzogen werden muss. Nein! Hier kommt der einfache Kartuschenkocher zum Einsatz. Er findet Platz unter einem Deckel der Arbeitsplatte, lässt sich aber fürs Kochen im Freien schnell herausnehmen. Zum Betrieb werden handelsübliche Gaskartuschen benötigt. Für den sicheren Betrieb ist der Kocher mit einer Zündsicherung ausgestattet. 

Wasserversorgung

Im Ausbaukonzept von Ellie Vans wurde bewusst auf die Montage eines Unterflurtanks verzichtet. Stattdessen befindet sich ein 19l Abwasser und Frischwassertank direkt unter der Spüle. Dies hat den enormen Vorteil, dass der Tank immer sichtbar ist und zu Reinigungszwecken sehr schnell herausnehmbar ist. Unterm Fahrzeug verbaute Tanks neigen mit der Zeit gerne zu Algenbildung und sind nur schwer zu reinigen. 

Zur Befüllung des Frischwasserkanisters kann dieser einfach herausgenommen werden und zur Wasserquelle getragen werden. Mit dem Volumen von 19l kommst du je nach Nutzen einige Tage bis hin zu einer Woche aus. Natürlich kann noch ein weiterer Kanister mitgeführt und bei Bedarf einfach ausgetauscht werden.

integrierte Elektrik

Ein nicht zu vernachlässigendes Thema im Camper Van. In der Ellie Vans Möbelzeile kannst du Elektronik gut verstauen. Standardmäßig kommt das Küchenmodul schon mit kompletter Elektrik für die Wasserversorgung, sprich Wasserhahn, Pumpe und Wasserkabelsatz. Ebenfalls sind zwei starke USB ports und eine herkömmliche KFZ Steckdose integriert. So können Verbraucher wie Handys, Tablets oder eine Kühlbox schnell mit Strom versorgt werden. 
Die Kabelsätze werden dazu in einen Sicherungshalter eingesteckt, den du auch bei uns erhältst. Von da aus geht es weiter zur Versorgerbatterie. 

Die Schlafsitzbank

Du benötigst weitere Sitzplätze im Bulli? Kein Problem! Die EVO3 Schlafsitzbank kann in jeden Transporter nachgerüstet werden und lässt sich im Handumdrehen zum Bett umklappen. Dabei bietet sie immer noch eine ausreichend große Durchlademöglichkeit. Soll die Sitzbank einmal herausgenommen werden, empfiehlt sich die Nachrüstung des VW Klick-Systems im Boden. Alternativ kann die Bank auch starr verbaut werden. 

Auf Wunsch kann die Sitzbank auch mit Isofix Kindersitzhalterungen nachgerüstet werden.

Diese Bank kann in jeden Transporter eingebaut werden. Dabei können auch die Dreipunkt-Sicherheitsgurte nachgerüstet werden. 

Hast du noch Fragen zum Umbau? 
Wir freuen uns auf deine Nachricht! 🙂

Der Gründer. Vanlife im blut...

Da das Kribbeln in den Fingern und das Träumen von Unabhängigkeit und wilden Abenteuern nie nachgelassen hat, habe ich kurzerhand meinen sicheren Job as Fahrzeugingenieur aufgegeben, um diesem Drang zu folgen und mich selbst zu verwirklichen.

Über 1000 Arbeitsstunden habe ich in den Ausbau eines Expetidion Land Rover Camper Vans gesteckt, und bin damit 2019/2020 von Kalifornien bis nach Kolumbien gereist.

Es war der Roadtrip meines Lebens, geprägt vom einfachen Leben im Van, Surfen an den einsamsten Stränden Mexikos und unvergesslichen Begegnungen mit Mensch und Kultur entlang des längsten Highways der Welt: der Panamericana.

Auf dieser Reise habe ich das Konzept von Ellie Vans entwickelt. Nach 20.000 zurückgelegten Kilometern wusste ich genau, wobei es beim Leben auf kleinstem Raum ankommt und konnte diese Erfahrung in die Entwicklung unseres Ausbaukonzeptes einfließen lassen.

Jetzt bist du an der Reihe! Erfülle dir deinen Traum! 😉